Kärntner Straße 245, 8054 Graz/Austria Tel.: 0043 316 29 14 30

1945 bis 1959

Die Geschichte der Kern Buam im Zeitraffer dargestellt.

1945

Sepp Kern entlockt einem Flügelhorn erste Töne. Während des Hütens von Ziegen und Kühen übt er fleißig auf diesem Instrument.

1948

Vater Kern erhält von der Kammer der Gewerblichen Wirtschaft, Bezirksstelle Voitsberg, eine Produktionslizenz, die ihn berechtigt, Tanz- und Musikveranstaltungen durchzuführen und Eintritt dafür zu verlangen. Erster öffentlicher Auftritt der Kern-Buam.

1949

Bruder Erich Kern kommt aus der Kriegsgefangenschaft nach Hause.

1954

Mit dem "Steirischen Brauch" werden die Kern-Buam Jahressieger des Talentwettbewerbs "Zeig was Du kannst".

1957

Erste Schallplattenaufnahmen für die Firma Columbia in Wien.

Fußbereich

Unsere wichtigsten Bereiche nochmal als übersicht: